Ausbildung als Praxisintegrierte Erzieherausbildung (m/w/d)

Stadt Ulmzur Firmenpräsentation

Standort: Ulm

Werde "Kinderweltentdecker" bei der Stadt Ulm,
mit der praxisintegrierten Ausbildung als Erzieher/-in!

Kinder begeistern Dich und Du willst mit ihnen auf Entdeckungsreise gehen? Du arbeitest gerne im Team und gehst offen auf Menschen zu? Du möchtest Kinder pädagogisch begleiten und in ihrer Entwicklung fördern?

Du wirst...

  • Erziehungs-, Bildungs-, und Betreuungsaufgaben übernehmen.
  • in sozialpädagogischen Bereichen eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten.
  • Deine Stärken und Talente einsetzen.
  • mit einer Vielfalt von Kindern und Familien zusammenarbeiten.

Die unterschiedlichen Zulassungsvoraussetzungen für die praxisintegrierte Ausbildung als Erzieher/-in

Du kannst bei der Stadt Ulm Erzieher/-in werden, wenn eine der nachfolgenden Optionen auf Dich zutrifft:

Realschulabschluss und erfolgreicher Abschluss Berufskolleg

  • für Praktikanten/-innen oder eine vergleichbare Vorbildung anderer Bundesländer.

Andere Abschlüsse und Praktikum

  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • der schulische Teil der Fachhochschulreife eines beruflichen Gymnasiums der Fachrichtung
  • Sozialpädagogik oder Sozialwissenschaft

und

  • jeweils eine praktische Tätigkeit von mindestens sechs Wochen, die zur Vorbereitung auf die nachfolgende Berufsausbildung geeignet ist.

Realschulabschluss und Berufsabschluss Kinderpfleger/-in

  • oder eine gleichwertige, im Hinblick auf die Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik, einschlägige berufliche Qualifizierung.

Realschulabschluss und mindestens einjährige abgeschlossene Berufsausbildung

  • im sozialpädagogischen Bereich oder eine entsprechende Vollzeitschule und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.

oder

  • im pflegerischen Bereich oder eine entsprechende Vollzeitschule, wenn das Wahlfach Pädagogik und Psychologie besucht wurde und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.

Realschulabschluss und mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung

  • und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.

Realschulabschluss und mind. zweijährige kontinuierliche Tätigkeit als Tagesmutter

  • mit mehreren Kindern (über Pflegeerlaubnis zugelassen) und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung. Wird eine Tätigkeit als Tagesmutter lediglich in Teilzeitform nachgewiesen, verlängert sich die Zeit der geforderten Tätigkeit entsprechend.

Realschulabschluss und mindestens zweijährige Tätigkeit mit Kindern

  • in einer sozialpädagogischen Einrichtung wobei auch ein freiwilliges soziales Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst in einer Kindertageseinrichtung angerechnet werden kann.

Realschulabschluss und Führung eines Familenhaushalts

  • mit mindestens einem Kind für die Dauer von mindestens drei Jahren und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.


Das willst Du sicherlich auch noch wissen!

Dauer
3 Jahre

Schulische Vorbildung
Realschulabschluss und Zulassungsvoraussetzungen

Vergütung
1. Jahr
1.140,69 Euro

2. Jahr
1.202,07 Euro

3. Jahr
1.303,38 Euro

Voraussetzung für einen Ausbildungsplatz ist die Zusage eines Schulplatzes an einer der Fachschulen. Bitte berücksichtige, dass Du Dich dort parallel bewerben musst.

Ausbildungsstätte / Berufsschule

  • Stadt Ulm – verschiedene Kindertageseinrichtungen
  • Fachschulen für Sozialpädagogik in Ulm, Biberach, Herbrechtingen und Ehingen

Freiwillige Leistungen

  • Fahrtkostenzuschuss während der Berufsschule
  • Jahressonderzahlung
  • Vergünstigte Tickets z. B. im Donau-Iller-Nahverkehrsverbund, für das Donaubad, Theater etc.
  • Einführungstage, Azubi-Treff und -Ausflug, Seminarprogramme für Azubis
  • Betriebssport, Essensmarken …


Hinweis:
Die Stadt Ulm bildet in vielen unterschiedlichen Berufsbildern aus. Leider kann nicht jedes Berufsbild in jedem Jahr angeboten werden. Für welche Berufe ein Ausbildungsbeginn möglich ist, erfährst Du von Juni bis September über unser Bewerberportal.

Wir freuen uns dann auf Deine Bewerbung.
 


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Personal und Organisation
Telefonnummer: 0731/161-2188
E-Mail:
Web: www.karriere.ulm.de


Fan werden
Kontakt:

Stadt Ulm
Personal und Organisation
Donaustraße 5

89073 Ulm

0731/161-2188
E-Mail Homepage