Ausbildung als Maskenbildner (m/w/d)

Stadt Ulmzur Firmenpräsentation

Standort: Ulm

Werde "Verwandlungskünstler/-in" bei der Stadt Ulm,
mit der Ausbildung als Maskenbildner (m/w/d)!

Geduld und Feinarbeit sind Deine Stärken? Du sprühst förmlich vor Kreativität und Tatendrang und möchtest in einem künstlerischen Umfeld arbeiten? Du weißt, dass der Beruf mehr als nur Schminken und Frisieren ist?

Du wirst...

  • Masken, Perücken, Frisuren und Spezialeffekte anfertigen.
  • in diesem Beruf Akteure des Theaters Ulm schminken und vorbereiten.
  • auch am Wochenende, an Feiertagen und am Abend arbeiten.
  • nach abgeschlossener Ausbildung auch bei Film und Fernsehen arbeiten können.

Dauer
3 Jahre
Beginn: 01.09.

Vergütung
1. Jahr
1.018,26 €

2. Jahr
1.068,20 €

3. Jahr
1.114,02 €

Schulische Vorbildung

  • Hauptschulabschluss
  • oder Realschulabschluss

Ausbildungsstätte / Berufsschule

  • Theater Ulm
  • Louis-Lepoix-Schule in Baden-Baden

Sonstiges

  • eine abgeschlossene Friseurausbildung
  • ist von Vorteil
  • Mindestalter: 18 Jahre

Hinweis:
Die Stadt Ulm bildet in vielen unterschiedlichen Berufsbildern aus. Leider kann nicht jedes Berufsbild in jedem Jahr angeboten werden. Für welche Berufe ein Ausbildungsbeginn möglich ist, erfährst Du von Juni bis September über unser Bewerberportal.

Wir freuen uns dann auf Deine Bewerbung.
    

 


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Personal und Organisation
Telefonnummer: 0731/161-2188
E-Mail:
Web: www.karriere.ulm.de


Fan werden
Kontakt:

Stadt Ulm
Personal und Organisation
Donaustraße 5

89073 Ulm

0731/161-2188
E-Mail Homepage