Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)

Stadt Ulmzur Firmenpräsentation

Standort: Ulm

Werde "Eventplaner/-in" bei der Stadt Ulm
mit der Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)

Kulturnacht, Jugendkonzert und viele andere kulturelle Events faszinieren Dich? Du bist kreativ, kommunikativ, eigenständig und kannst gut improvisieren? Du bekommst keine Gänsehaut bei den Wörtern Planung, Organisation und Umsetzung?

Du wirst...

  • mit kreativen Inhalten und der Ulmer/Neu-Ulmer Kulturszene in Berührung kommen.
  • in Teamarbeit unterschiedliche Veranstaltungen und Projekte entwickeln und durchführen.
  • Marketing- und Werbekonzepte erarbeiten.
  • praxisnah Einblick in Ausschreibungsverfahren, Auftragsvergabe, Finanzplanung, Projektcontrolling und Abrechnung erhalten.

Dauer
3 Jahre
Beginn: 01.09. 

Vergütung
1. Jahr
1.018,26 €

2. Jahr
1.068,20 €

3. Jahr
1.114,02 €

Schulische Vorbildung

  • Realschulabschluss

Ausbildungsstätte / Berufsschule

  • Stadt Ulm - Kulturabteilung
  • Robert-Schuman-Schule mit Wohnheim in Baden-Baden

Sonstiges   

  • Mindestalter: 18 Jahre

Hinweis:
Die Stadt Ulm bildet in vielen unterschiedlichen Berufsbildern aus. Leider kann nicht jedes Berufsbild in jedem Jahr angeboten werden. Für welche Berufe ein Ausbildungsbeginn möglich ist, erfährst Du von Juni bis September über unser Bewerberportal.

Wir freuen uns dann auf Deine Bewerbung.

 

 


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2021
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Personal und Organisation
Telefonnummer: 0731/161-2188
E-Mail:
Web: www.karriere.ulm.de


Fan werden
Kontakt:

Stadt Ulm
Personal und Organisation
Donaustraße 5

89073 Ulm

0731/161-2188
E-Mail Homepage